Sliač

Die Feier zum National-Feiertag fand in der wundeschönen Blockhütte“Slovenská koliba“ beim Hotel Kaskady statt. Bereits am frühen Vormittag trafen die ersten Mitglieder im Hotel ein. Der Vorstand und einige Mitglieder des Klubs befassten sich mit der Dekoration des Raumes und der technischen Einrichtung. Dannach wurde eine kurze Vorstandsitzung abgehalten. Nach dem Mittagessen haben einige Mitglieder die evangelische Holzkirche im Dorf Hronsek, in der Nähe des Flugplatzes Sliac besucht. Die Sigristin dieser Kirche erklärte uns die Geschichte dieser sehr schönen Kirche, deren selbst die Nägel aus Holz hergestellt sind. Auch der Innenausbau mit dem grossen Leuchter und den geschnitzten Wänden ist sehenswert.

Der Nachmittag stand jedermann frei zur Verfügung und um 18.00 Uhr begann die offizielle 1.Augustfeier mit der Begrüssungsrede des Herrn Botschafters Herr Josef Aregger. Darauf folgte das Anhören des Schweizer Bundespräsidenten und die Abspielung der Landeshymne. Nach dem offiziellen Programm folgte der Aperitiv und das gemeinsamme Abendessen. Dieses wurde musikalisch untermalt mit dem Duo Veronika und Pavol Cervinka aus dem Kurort Smrdáky. Die Stimmung war sehr gut,es wurde getanzt und gesungen und auch einige Raketen und Feuerwerk angezündet bis spät in die Nacht. Die letzten legten sich um ca. 02.00 Uhr zur Ruhe. Der darauf folgende Tag war eher zum Ausruhen gedacht. Einige fuhren nach dem nahgelegenen Banská Bystrica und andere gingen schwimmen in das gedeckte Schwimmbasin im Hotel. Am späteren Nachmittag verabschiedeten sich die gebliebenen Mitglieder voneinander und jeder trat den Heimweg an.